» » Regeln des Erfolgs

Regeln des Erfolgs

Regeln des Erfolgs
Wer die Zusammenhänge kennt, kann seinen Habitus gezielt ausbauen und von ihm profitieren.

Wer den Sprung ganz nach oben schaffen will, merkt schnell: Leistung alleine reicht nicht. Was erfolgreiche Menschen auszeichnet, welche Codes Zugehörigkeit signalisieren und woran man einen gehobenen Habitus erkennt, weiß Doris Märtin.

Viele Menschen verbinden mit Habitus gute Manieren, die richtige Kleidung, vielleicht auch Statussymbole wie Autos oder Uhren, die den Blick auf sich ziehen. Aber Habitus ist viel mehr als die äußere Wirkung, so die Stil-, Sprach- und Benimmexpertin Doris Märtin. Er ist Ergebnis und Ausdruck unserer sozialen Position, er gibt die Art vor, wie wir uns in der Welt bewegen und bestimmt, was wir als normal, erstrebenswert und sinnvoll empfinden. Der Habitus ist durch unsere Herkunft und Erziehung tief in uns verwurzelt. Die gute Nachricht: Er ist wandelbar. Nichts hält uns davon ab, über uns selbst hinauszuwachsen. Wer die Zusammenhänge kennt, kann seinen Habitus gezielt ausbauen und von ihm profitieren, ist Märtin überzeugt.

Sie entschlüsselt in Habitus die sieben Kapitalformen des Habitus: Wissen, Geld, soziales Umfeld, Kultur, Sprache, Körper und Geist. Dabei beeinflussen alle sieben Bereiche den Habitus und lassen sich gezielt auf- und ausbauen. Wie es gelingt, sich beim Sprung nach oben nicht selbst im Weg zu stehen, etwa weil man versucht, nicht aufgesetzt oder elitär zu wirken, weiß die Expertin. Sie ermuntert ihre Leser, die Offenheit für neue Welten zu wagen und zeigt, wie konkret neue Umfelder erschlossen werden können. Denn der Habitus ändert sich nicht von heute auf morgen, aber die erreichten Veränderungen bleiben erhalten – auch noch in der nächsten Generation.

Lebenskunst der Leitmilieus

Habitus ist ein Wegweiser für alle, die die gläserne Decke über sich spüren und durchdringen möchten. Es ist für Menschen in der Mitte der Gesellschaft, die jene Anschub- und Ausbremskräfte überwinden möchten, die anderen helfen und sie selbst zurückhalten. Ihr Buch bietet einen kurzweiligen Mix aus Stories, Interviews und soziologischer Forschung. Dabei entschlüsselt Märtin, wie die Elite tickt, welche Codes sie benutzt und wie jeder – egal welcher Herkunft – die Lebenskunst der Leitmilieus erlernen kann. Ob große Karriere oder optimale Startbedingungen für die Familie: Der Habitus ist entscheidend! Und das Beste: Einmal gewonnen, bleibt er für immer.

 

Habitus
Sind Sie bereit für den Sprung nach ganz oben?
Von Doris Märtin
Campus Verlag (1. Auflage, Februar 2019)
22,95 Euro (D)
ISBN 978-3-593-50983-9