Manager-Angst Herzerkrankung

Wenn das Herz aus dem Takt gerät, empfinden wir alle dasselbe: Angst. Wie Führungskräfte nach einer Herzerkrankung wieder in ihren Führungsjob einsteigen können, weiß Günther Höhfeld – selbst ein Betroffener.

Wettbewerbsvorteil Powerteams ohne Grenzen

Der Bauleiter in Sao Paulo, der Architekt in New York, der CEO auf Mallorca und der Finanzcontroller am Firmensitz in Deutschland – alle an einem Tisch. Virtuell versteht sich – per Videokonferenz. Sieht so die Arbeit der Zukunft aus?

Durchstarten zur „Happy Landing“

Was tagtäglich in Unternehmen passiert, vergleicht Thomas Gelmi mit der Welt an Board einer Passagiermaschine. Denn was in einem Flieger auf 10.000 Metern Flughöhe geschieht, ist wie eine eigene kleine Welt. Und davon können Führungskräfte und Mitarbeiter einiges lernen.

Aus Traum wird Wirklichkeit

Ob Vintage-Mode, Buchhandlung, Blumenladen, Kinder-Accessoires oder Feinkost – die Shop-Girls zeigen, wie sie aus ihrem Traum Wirklichkeit wurde.

Was gibt Kraft?

Mehr Freude am Job, mehr Seelenruhe im täglichen Leben, abends nach Hause kommen und noch Energie haben für den Rest des Tages und des Lebens. Wie das geht, zeigt die Bestseller-Autorin Angelika Gulder.

Freiheit für alle!

Führung, wie wir sie einmal gelernt haben, ist nicht mehr zukunftsfähig. Aber was kommt nach Kontrollwahn, Benchmarking-Sucht und Political Correctness? Definitiv mehr Freiheit im Denken und Handeln – und zwar auf allen Ebenen im Unternehmen.

Sitzen ist das neue Rauchen

Viele Mediziner sind überzeugt, wir sitzen uns tot. Wer täglich nur zwei Stunden am Stück sitzt, erhöht die Risiken für Herzerkrankungen, Diabetes, Krebs oder orthopädische Probleme. Doch was tun, wenn der Job am Schreibtisch stattfindet?

Schlüsselreiz Stimme

Die Stimmeist ein Schlüsselreiz in unserer täglichen Kommunikation. Erst sie macht unsere Botschaft glaubwürdig und überzeugend. Doch wie können wir dieses Erfolgstool in Beruf und Karriere optimal nutzen?

Karriere machen, Familie gründen – als Paar scheitern?

Die Arbeit ruft, das Kind schreit, die Zeit drängt. Im Alltag der meisten Eltern kommt das „Paar sein“ zu kurz. Wie es anders geht, weiß der Business Coach und Paarberater Sascha Schmidt.

Achtsamkeit – Schlüssel zum glücklicheren Leben

Stress reduzieren, Zeit haben für das Wesentliche und dabei entspannter sein – wer möchte das nicht? Doch die Welt ist schnelllebig und unser Tag meist penibel getaktet.

„Führung muss und wird sich verändern“

Führung wird im digitalen Zeitalter immer wichtiger. Denn je instabiler und von Veränderung geprägter das Umfeld der Unternehmen ist, desto mehr sehnen sich Mitarbeiter nach Halt und Orientierung, so Barbara Liebermeister im Interview.

Frauenförderung: Schlusslicht Deutschland

Noch 170 Jahre, dann werden Frauen in wirtschaftlichen Belangen die gleichen Chancen haben wie Männer – so das ernüchternde Ergebnis einer Studie des Weltwirtschaftsforums. Was aber, wenn man noch in diesem Leben Karriere machen will?

„Frauen haben die größeren Führungsqualitäten“

In Deutschland sind Vorstände noch immer zumeist männlich und nur wenige Frauen schaffen den Karrieresprung auf die Führungsebene. Doch wo liegen die Ursachen für dieses Phänomen?

Von der Gosse in den Sternenhimmel

Tim Raue geht auf Lebensreise: In „My Way“ erzählt er von seinem Erfolg als Sternekoch und seinen persönlichen Tiefschlägen – und gewährt so einen sehr persönlichen Einblick.

Von den ganz Großen lernen

Der Technik-Investor Tim Ferriss hat die ganz Großen nach ihren Taktiken, Routinen und Gewohnheiten befragt. Herausgekommen sind nützliche Tools, die zumindest sein Leben verändert haben.

„Unsere Leidenschaft war größer, als die Angst zu scheitern“

Gründer brennen in der Regel für ihre Idee. Bei Sophie Radtke und Therese Köhler von heycater! ging es sogar so weit, dass sie für ihre Gründung zeitweise auf den Sofas von Freunden schliefen.

Was treibt Unternehmer an?

Wer ein Unternehmen gründet, verlässt für seine Komfortzone. Hat den einen oder anderen Rückschlag zu verbuchen. Und bleibt dennoch am Ball. Was Unternehmer antreibt, weiß der Motivationstrainer Michael Altenhofer.

100 Prozent mehr Leistung

Ärzte und Sportler wissen längst, welche Kraft die Überzeugung von der eigenen Wirksamkeit für eine Leistungssteigerung hat. Bei Unternehmenslenkern ist das noch nicht angekommen. Wie aber können Führungskräfte den Positiv-Effekt bei sich selbst, ihren Mitarbeitern und innerhalb ihrer Organisation freisetzen?

Mittelmanager – Agenten des Wandels

Steht ein Kulturwandel an, ist der ohne das Mittelmanagement nicht umsetzbar. Vorausgesetzt, Unternehmen entwickeln und stärken ihre Mittelmanager. Wie das geht, weiß Dr. Martina Nieswandt.

Macht haben – Mensch bleiben

Ob in der Arbeitswelt, in der Familie, in Freundschaften oder gesellschaftlichen Gruppen – Macht bestimmt unser Leben. Was aber, wenn die zu Kopf steigt und charakterlich verändert?

1 2 3 4 5 7