Einfach beeindruckend!

Beruflicher Erfolg hängt zum größten Teil von Kompetenz ab. Allerdings zählt die wahrgenommene Kompetenz dabei mehr als ihre tatsächliche. Wie aber kann man Eindrücke steuern?

Schlüsselreiz Stimme

Die Stimmeist ein Schlüsselreiz in unserer täglichen Kommunikation. Erst sie macht unsere Botschaft glaubwürdig und überzeugend. Doch wie können wir dieses Erfolgstool in Beruf und Karriere optimal nutzen?

Konfliktfalle E-Mail

Nichtssagende Betreffzeilen, eskalierende Verteilerlisten, ein sich verschlimmernder Tonfall, unterdrückte Vorwürfe zwischen den Zeilen: Die E-Mail-Kommunikation kann rasch zur Konfliktfalle werden. Das muss aber nicht sein!

Macht haben – Mensch bleiben

Ob in der Arbeitswelt, in der Familie, in Freundschaften oder gesellschaftlichen Gruppen – Macht bestimmt unser Leben. Was aber, wenn die zu Kopf steigt und charakterlich verändert?

Twitter ist Trump(f)

Donald Trump zieht im Weißen Haus ein. Als 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika übernimmt er die Regierungstätigkeit der nach wie vor wichtigsten Wirtschaftsnation. „Eines steht jetzt schon fest, trotz aller Vorbehalte gegenüber seiner Person, kann man wohl in … Weiterlesen

 
Hetzen Sie noch oder leben Sie schon?

Wir hetzen von Termin zu Termin und nehmen uns spätestens im Dezember vor, im nächsten Jahr wird alles anders, wird alles besser. Doch wie schafft man es wirklich? Mit Ehrlichkeit, weiß die Bestseller-Autorin Carola Kleinschmidt.

Emotionales Führen mit Macht

Wie Chefs mit ihrer Macht umgehen, hat maßgeblich Einfluss auf Teamstimmung, Leistungsbereitschaft und Ergebnisse. Sie sollten sich daher intensiv mit dem eigenen Machtverständnis auseinandersetzen, tun das aber leider viel zu selten.

Affentanz auf der Weihnachtsfeier

Auf Firmenevents wie die Weihnachtsfeier sollte man sich so verhalten, als wäre man im Job. Warum das nicht immer so ist, weiß der Verhaltensbiologe Gregor Fauma.

Selbstbewusst kann jeder

Wer an seinem Selbstbewusstsein arbeiten möchte, muss an der Perspektive arbeiten, denn sich seiner selbst ganz klar bewusst zu sein, kann jeder lernen.

Konzentration: Nie wieder den Faden verlieren

Mails, SMS, Telefonate – wir werden ununterbrochen unterbrochen. Dabei ist die Konzentrationsfähigkeit nicht angeboren, sondern lässt sich wie ein Muskel trainieren.

„Plötzlich stand ich ohne Beine da, aber nicht ohne Perspektive“

Ein Unfall verändert das Leben des Leistungssportlers Rüdiger Böhm schlagartig, doch er hadert nicht lange mit seinem Schicksal. Er macht einfach dort weiter, wo er mit Beinen aufgehört hat.

 
Herausforderungen meistern und an ihnen wachsen

Führungssituationen in Unternehmen ähneln denen bei einer Bergexpedition: Der Führungskraft pfeift ein eisiger Wind um die Nase. Was Führungskräfte tun können, wenn im Unternehmen Extremsituationen herrschen, weiß Stefan Gatt.

 
Burnout: Wie geht das Leben nach der Krise weiter?

Jedes Jahr steigen Millionen Menschen nach einem Burnout wieder ins Leben ein. Und die meisten fragen sich: Wie wird mein Leben weitergehen? Die Bestseller-Autorin Carola Kleinschmidt weiß, welche Strategien sinnvoll sind.

Mitarbeiter führen und nicht managen

Die Hotelkette Upstalsboom ist einer der beliebtesten Arbeitgeber Deutschlands. Das war allerdings nicht immer so. Der Weg dorthin war für Unternehmen, Mitarbeiter und Unternehmer Bodo Janssen kein leichter.

Kampf der ungesunden Zurückhaltung

Wir schweigen, obwohl wir anderer Meinung sind. Wir ignorieren unsere Bedürfnisse, um andere nicht zu enttäuschen. Wir sagen ja, obwohl wir eigentlich nein sagen möchten. Wir sollten gegen diese ungesunde Zurückhaltung ankämpfen.

 
Stress? Da muss jeder selbst für sich sorgen!

Stress ist individuell. Das stimmt! Denn jeder Mensch reagiert anders auf Anforderungen. Wie wir unseren Stress in den Griff kriegen, weiß Bestseller-Autorin Carola Kleinschmidt.

 
Burnout ist doch gar keine Krankheit, oder?

Für die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde ist Burnout keine eigenständige Erkrankung, sondern ein „Risikozustand“. Warum das so ist, weiß Bestseller-Autorin Carola Kleinschmidt.

„Stärken stärken statt über Schwächen lamentieren“

Der Bestseller-Autor Lothar Seiwert erzählt im Interview, warum sich Erfolg nicht durch Glück oder Zufall einstellt. In seinem neuen Buch „Die Tiger-Strategie“ zeigt er die fünf Schlüsselkompetenzen, die nötig sind, um das Leben zu meistern.

 
„Wenn das so weiter geht, kriege ich ein Burnout“

Jammert ein Kollege stets und ständig über zu viel Stress, ist es gar nicht so einfach herauszufinden, ob der jetzt wirklich gestresst ist oder nur so tut.

 
Burnout – daran sind vor allem Arbeitgeber schuld?

Jeder hat Stress. Mal mehr, mal weniger. Wer jedoch ständig seine Grenzen überschreitet, riskiert einen Burnout. Über kaum eine Erkrankung wurde in den letzten Jahren mehr gesprochen, als über den Burnout. Mittlerweile ist das Ausbrennen im Job längst so etwas … Weiterlesen

1 2 3