» » Das Besondere liegt im Einfachen

Das Besondere liegt im Einfachen

Das Besondere liegt im Einfachen
Seoul-Food: Petersilienwurzel mit Chili und essbaren Chrysanthemen.

Gutes Essen muss nicht mit viel Tamtam daherkommen. Meistens sind es die einfachen Dinge, die am besten schmecken. Gerichte, die man „easy peasy“ auf den Tisch zaubern kann: zu Hause oder im Büro.

Dass das möglich ist, zeigen Risa Nagahama und Joerg Lehmann in Easy Peasy: Einfach kochen mit 2 bis 8 Zutaten. Dabei verbinden sie japanische, französische und deutsche Einflüsse zu einer verblüffend einfachen, köstlichen und sehr bekömmlichen Küche. Der Clou dabei: Sie sind innerhalb weniger Minuten leicht nachzukochen, und es werden nie mehr als acht Zutaten benötigt.

Gemeinsam mit ihrem Mann, dem Food-Fotografen Joerg Lehmann, gründete die Wahl-Berlinerin zunächst die Facebook-Seite Eatside Gallery Berlin, der eine simple Idee zugrunde liegt. Zuerst wurden in ebenso einfacher wie besonderer Bildsprache die Zutaten für das Rezept fotografiert, anschließend das fertige Gericht. Aus diesem Social-Media-Konzept entwickelte sich die Buchidee zu „Easy Peasy“ und seinen ausschließlich veganen Rezepten.

Ein Buch, das für Auge und Gaumen gleichermaßen ein Genuss ist!

 
Easy Peasy. Einfach kochen mit 2 bis 8 Zutaten.

Easy Peasy
Einfach kochen mit 2 bis 8 Zutaten
von Risa Nagahama und Joerg Lehmann
Callwey Verlag (1. Auflage, Februar 2017)
20 Euro
ISBN: 978-3-7667-2269-0