» » 55 Gründe, ein Grandhotel zu eröffnen

55 Gründe, ein Grandhotel zu eröffnen

55 Gründe, ein Grandhotel zu eröffnen
Carsten Rath ist überzeugt: "Ebenso wie die Grand Hotellerie zu ihrer Gründungszeit hat die moderne Grand Hotellerie immer den Blick nach vorne gerichtet."

705 Tage Baustress mit vielen bösen Überraschungen und Rückschlägen liegen hinter Carsten und Susanne Rath. So schlimm kann die Eröffnung eines Grand Hotels aber nicht sein, wenn man anschließend ein Buch darüber schreibt, warum es sich lohnt, diesen Kraftakt anzugehen.

Was macht ein Grand Hotel besonders? Welche Eigenschaften muss ein Hotelier mitbringen? Gibt es randalierende Rockstars wirklich? Und was sind eigentlich hwc-Gäste? Antworten auf diese und viele andere interessante Fragen liefert das Buch 55 Gründe, ein Grand Hotel zu eröffnen.

Carsten und Susanne Rath wissen, wovon sie schreiben, arbeiten sie doch seit 25 Jahren in der Hotellerie. Ihr vorerst letzter gemeinsamer Kraftakt, die Eröffnung des Kameha Grand Zürich im März 2015.

Von diesem Abenteuer berichten sie in 55 Gründe, ein Grand Hotel zu eröffnen und geben dem Leser einen eindrucksvollen Einblick hinter die Kulissen eines Grand Hotels. Ein kurzweiliges Buch für alle, die in die Welt eines Grand Hotels eintauchen möchten.


Grand Hotel

 

55 Gründe ein Grand Hotel zu eröffnen
von Carsten K. Rath, Susanne Rath
Murmann Verlag (1. Auflage, September 2015)
25,00 Euro
ISBN: 9783867745192