» » Mit Sympathie zur Exzellenz

Mit Sympathie zur Exzellenz

Mit Sympathie zur Exzellenz
Unternehmen mit sympathischen Führungskräften sind erfolgreicher.

Was macht kleine und mittelständische Unternehmen zu Hidden Champions? Es hat viel mit Sympathie zu tun, ist der Mittelstandsberater Cay von Fournier überzeugt.

Es gibt sie, die Unternehmen die scheinbar spielerisch erfolgreich sind und Außergewöhnliches in ihren Bereichen leisten. Neben Zuverlässigkeit und beständig guter Arbeit liegt ihrem Erfolg ein einfaches Rezept zugrunde: Sympathie.

Wie es Unternehmen gelingt, attraktiv und sympathisch zu sein, erklärt Cay von Fournier, Unternehmer, Arzt und Wirtschaftsberater, in Hidden Champions des Mittelstands. Mithilfe seines „Sympathie-Modells“ beschreibt er einen ganzheitlichen Sympathiebegriff, der auf Kunden und ebenso auf Mitarbeiter wirkt und Vertrauen und Glaubwürdigkeit schafft.

12 Erfolgsgeschichten, die zeigen, wie sympathische Unternehmen wirken

Wie dies im Unternehmen ein Teil der Strategie wird und gemessen werden kann, verdeutlicht er anhand von 12 „Sympathie-Faktoren“. Ferner bietet das Buch 12 Erfolgsgeschichten, die zeigen, wie sympathische Unternehmen wirken und welche Vorteile sie durch ihre Unternehmenskultur erfahren.

Von Fournier möchte Unternehmern mit Hidden Champions des Mittelstands praktisch orientierte Inspirationen liefern, um selbst kreativ und motivierend zu führen. Und auch wenn die Auswahl der vorgestellten Unternehmen individuell und sicherlich auch subjektiv ist, eines ist sicher, sie alle sind sympathisch. Das zeigt sich auch daran, dass sie alle offen für Besuche und einen Austausch sind, wie von Fournier im Vorwort betont.

 

 

Hidden Champions des Mittelstands
Mit Sympathie zur Exzellenz
von Dr. Dr. Cay von Fournier
SchmidtColleg (1. Auflage, Mai 2017)
24,80 Euro
ISBN 978-3-943879-06-3