» » Durchstarten zur „Happy Landing“

Durchstarten zur „Happy Landing“

Durchstarten zur „Happy Landing“

Was tagtäglich in Unternehmen passiert, vergleicht Thomas Gelmi mit der Welt an Board einer Passagiermaschine. Denn was in einem Flieger auf 10.000 Metern Flughöhe geschieht, ist wie eine eigene kleine Welt. Und davon können Führungskräfte und Mitarbeiter einiges lernen.

Echter und authentischer Kontakt mit sich selbst und anderen ist heute und in Zukunft ein zentraler Erfolgsfaktor in Führung, Zusammenarbeit und Kundenkontakt – und damit ein wichtiges Differenzierungsmerkmal für viele Unternehmen.

Doch wie sieht es in Unternehmen heute aus? Im Zeitalter der Digitalisierung, in dem vieles immer unbeständiger, unplanbarer und komplexer wird, nimmt der Druck auf den Einzelnen stetig zu und der echte zwischenmenschliche Dialog bleibt auf der Strecke.

Durchstarten von Thomas Gelmi, Experte für Selbst- und Beziehungskompetenz, beleuchtet die Herausforderungen an die Selbst- und Beziehungskompetenz in den Bereichen Leadership, Teamwork, Kundenkontakt und Privatleben. Welche Grundhaltungen und Verhaltensweisen sind dort jeweils hilfreich, oder sogar nötig, damit „der Flieger oben bleibt“ und nicht zu einer Notlandung ansetzen muss? Was bedeutet das für typische berufliche und private Herausforderungen im übertragenen Sinn?

Was können Führungskräfte und Mitarbeiter vom Setting „on board“ lernen?

Was in einem Flieger auf 10.000 Metern Flughöhe geschieht, ist wie eine eigene kleine Welt. In diesem begrenzten Raum eines Flugzeugs treffen Führungskräfte, Mitarbeiter und Kunden aufeinander. Sie treten in Interaktionen oder begegnen Konflikten, wie man sie auch in anderen Geschäftsbereichen findet.

Wie sich diese Interaktion gestaltet, ist stark vom Können und Wirken der Kabinenbesatzung abhängig, welche diese Herausforderungen im besten Fall voraussehen und deeskalieren und im schlimmsten Fall sofort ohne Hilfe von außen lösen muss. Dafür ist höchste Selbst- und Beziehungskompetenz gefordert. Mit allen Konsequenzen.

Was Führungskräfte und Mitarbeiter vom Setting „on board“ lernen können, zeigt Gelmi anhand spannender „True Stories“, die auf einem bestimmten Breiten- und Längengrad auf 10.000 Metern Flughöhe passiert sind.

Wer seinen Wirkungsgrad steigern möchte, sollte zu Durchstarten greifen.

 
Was Sie von Flugbegleitern über Führung, Teamwork und Kundenkontakt lernen können.

 

Durchstarten
Was Sie von Flugbegleitern über Führung, Teamwork und Kundenkontakt lernen können
von Thomas Gelmi
Verlag Wiley-VCH (1. Auflage, März 2017)
19,99 Euro
ISBN: 978-3-527-50892-1