Trauerfall im Unternehmen: Chefs müssen reagieren

Reagieren Führungskräfte im Trauerfall unsicher und sprachlos, richten sie in der Regel großen Schaden an – bei Betroffenen und der Belegschaft.

Gib nicht alles, gib das Richtige

Die Shaolin reinigen und disziplinieren mit Weisheit und täglichem Training ihre Gedanken und lösen körperliche und seelische Spannungen. Ein neuer Ratgeber zeigt, wie das auf Arbeits- und Führungsstile zu übertragen ist.

Trotz komplexer Auswahlverfahren Fehlbesetzungen vermeiden

Immer wieder kommt es trotz komplexer Auswahlverfahren zu Fehlbesetzungen. In der Regel hat die Geschäftsleitung hier eine maßgebliche Rolle.

 
Kein Bullshit

Was müssen Manager heute wirklich können? Dieser Frage gehen die Autoren von Kein Bullshit nach. Offensiv und provokant halten sie Führungskräften den Spiegel vor.

Mitarbeiter-Tablets überwachen?

Die Digitalisierung von Arbeitsplätzen hat einiges an den Möglichkeiten der Mitarbeiterüberwachung geändert. Allerdings nicht an den gesetzlichen Rahmenbedingungen.

 
Die heimlichen Revolutionäre

Die Autoren Klaus Hurrelmann und Erik Albrecht bieten mit Die heimlichen Revolutionäre einen kompakten Blick auf die Generation Y, sie räumen mit vielen Klischees auf und zeigen ihren Einfluss auf unsere Gesellschaft.

 
Erfolg hat, wer Regeln bricht

Wer spielerisch und mit Leidenschaft erfolgreich sein möchte, sollte das Buch von Mike Fischer lesen. Der erfolgreiche Unternehmer gibt tiefe Einblicke seine Unternehmenswelt.

 
Wenn Manager Mist bauen

Missmanagement wird von lediglich fünf grundlegenden Fehlern verursacht. Wer die kennt, kann sie problemlos mit der Fünf-Finger-Methode vermeiden.

 
Neu Präsentieren

Vorträge und Präsentationen können überraschen und überzeugen. Leider sind die meisten aber langweilig und einschläfernd. Gerriet Danz möchte das mit Neu Präsentieren ändern.

 
Raus aus dem Jammersumpf

Jammern scheint Erleichterung zu verschaffen, ist aber nicht lösungsorientiert. Vielmehr braucht es eine Strategie, um Frust, Ängste oder Sorgen zu überwinden.

 
Ab jetzt Führungskraft

Frisch gebackene Führungskräfte stehen nach dem Karrieresprung vor der Herausforderung, die neue Rolle einzunehmen. Wie sie sich erfolgreich in der Führungsetage etablieren, zeigt der Ratgeber Ab jetzt Führungskraft.

 
Idole und Idioten

Alle Topmanager haben einen Knall, verlangen zu viel, gerne auch das Unmögliche und lassen mit üblen Aktionen Dampf ab – so zumindest sieht es die Managerlegende Bob Lutz.

Sind Soft Skills zu trainieren?

Die meisten Arbeitgeber erwarten von ihren Mitarbeitern nicht mehr nur exzellente Fachkenntnisse, sondern auch hervorragende Kommunikations- und Teamfähigkeiten.

 
Sprechen wie der Profi!

Unterschiedliche Situationen erfordern verschiedene Sprechweisen. Welche Sprechtechnik optimal ist und wie mit der eigenen Stimme zu überzeugen ist, verrät Sprechen wie der Profi!.

 
Hemmungslos

Blockaden und Ängste überwinden, Ziele erreichen, einfach entspannter leben verspricht der Ratgeber Hemmungslos. Ein einfacher Weg allerdings ist das nicht.

 
Höre! Rede! Siege!

Damit Verhandlungen nicht scheitern oder Gespräche nicht misslingen, braucht es kluge Techniken und Taktiken. Höre! Rede! Siege! zeigt, wie jeder an seiner eigenen Gesprächsführung arbeiten kann.

 
Vorsicht: Führungsfallen!

Werden Führungskräfte unzureichend auf die Führungsverantwortung vorbereitet, tappen sie schnell in Führungsfallen. So folgt nach dem Aufstieg meist schnell wieder der Abstieg.

 
Die perfekte Präsentation

Täglich werden viele Menschen mit langweiligen Präsentationen gequält. Dabei ist eine perfekte Präsentation ein Kinderspiel. Vorausgesetzt, man investiert Zeit und Energie in die Vorbereitung und den Aufbau der Präsentation.

 
Wenn Grenzen keine sind

Bergsteiger und Manager verbindet mehr, als viele denken. Der Managementberater Fredmund Malik zeigt in seinem neuen Buch, dass hinter beiden dieselben Fragen stehen.

 
Fit für die Geschäftsführung

Wer in die Geschäftsführung aufsteigt, steht plötzlich vor neuen Aufgaben. Um nicht zu scheitern, benötigen Führungskräfte eine klare und strukturierte Vorbereitung.

1 4 5 6 7 8