Konzentration: Nie wieder den Faden verlieren

Mails, SMS, Telefonate – wir werden ununterbrochen unterbrochen. Dabei ist die Konzentrationsfähigkeit nicht angeboren, sondern lässt sich wie ein Muskel trainieren.

Fringe Benefits: Motivation für Mitarbeiter?

Gute Mitarbeiter zu finden und zu halten, ist für Unternehmen eine große Herausforderung. Daher lassen sich Unternehmen immer öfter außergewöhnliche Zusatzleistungen für ihre Arbeitnehmer einfallen.

Bewerbung: Was ist heute ein Muss?

Wer lange keine Bewerbung mehr schreiben musste, empfindet das als große Herausforderung. Was ist heute „normal“? Was ist ein Muss? Wie hebe ich mich von der Masse ab?

„Männer gehören in die Therapie…

…und Frauen in Weiblichkeitsseminare“, so Christian Seidel. Und stellt dem Miteinander der Geschlechter nach einer mehrjährigen Genderrecherche und der Befragung von über hundert Frauen ein schlechtes Zeugnis aus.

Gesund essen trotz Jobstress

Zeitmangel, kurze Mittagspausen, Geschäftsreisen – die Ausreden, zu ungesunder Ernährung zu greifen, sind vielfältig. Damit ist jetzt Schluss, denn Svenja Biermann verrät Tipps und Tricks für jedermann. Eben „Paleo to go for Business“.

Digitale Innovationsentwicklung: Ärmel hochkrempeln und loslegen!

Die Entwicklung und Verbesserung von Produkten, Services und Prozessen spielerisch einfach und erfolgreich umsetzen, ist das Ziel vieler Gründer, Macher und Manager. Wie aber gelingt das?

Vom Boss zur eierlegenden Wollmilchsau?

Wie wird man eine gute Führungskraft? Sicher nicht, wenn man es anstrebt, eine „eierlegende Wollmilchsau“ zu werden.

Karl Lagerfeld & Chanel – Applaus für zwei Mythen

Die beeindruckendste Karriere der Modebranche hat wohl Karl Lagerfeld hingelegt. Ihm zu Ehren erscheint jetzt der Bildband „Chanel Catwalk“ mit 1.200 Laufstegfotos seines Wirken bei Chanel.

Anzeige
Gründung: Vorbereitung ist das A und O

Der Traum vom eigenen Unternehmen wird von vielen Menschen angestrebt. Doch eine Existenzgründung ist generell eine große Herausforderung, an der nicht wenige scheitern. Eine gute Vorbereitung ist daher unerlässlich.

Teilchenbeschleuniger der digitalen Transformation

Mit den elementaren Bausteinen „d.quarks“ gelingt jedem Unternehmen der Weg zum digitalen Unternehmen, sind die Digitalexperten Carsten Hentrich und Michael Pachmajer überzeugt.

 
Was braucht man als Gründer?

Eine gute Idee, klar. Einen soliden Businessplan, logisch. Doch je konkreter man sich mit der Existenzgründung beschäftigt, desto mehr Fragen tauchen auf.

Das Ende der Hierarchie?

Wir leben in einer komplexen, dynamischen und digitalisierten Welt, in der neue Geschäftsmodelle ganze Märkte über Nacht revolutionieren. Um diese Veränderung zu meistern, ist ein radikaler Wandel nötig.

Vom Scheissjob zum Traumjob

Was wäre, wenn niemand mehr all die Scheißjobs machen würde? Es würde für uns alle düster aussehen! Dabei sind miese Jobs die eigentliche Schule des Lebens, weiß Ralph Stieber.

New Work – es geht ums Ganze

Es geht nicht nur um gesundes Essen in der Kantine, eine Führungskräfte-Wahl, agiles Projektmanagement oder das Planieren von Hierarchien. Es geht ums Ganze!

 
99 perfekte Restaurants: Die Essenz der Besten

Fremd in einer Stadt und dennoch bei einem (Geschäfts-)Essen punkten wollen? Gut, wenn man dann weiß, welches Restaurant zu den Besten gehört.

Verstehen, ausprobieren, adaptieren

Eine bessere Arbeitswelt ist möglich. Allerdings braucht es für einen Kulturwandel ein bisschen mehr als einige hundert Euro für Kickertische oder ähnliches.

Arbeitsorte: So geht es auch!

Wer auf der Suche nach inspirierenden Ideen für seinen Arbeitsort ist, findet in dem Kreativatlas „Raumideen“ erlebnisreiche und individuelle Räume.

„Plötzlich stand ich ohne Beine da, aber nicht ohne Perspektive“

Ein Unfall verändert das Leben des Leistungssportlers Rüdiger Böhm schlagartig, doch er hadert nicht lange mit seinem Schicksal. Er macht einfach dort weiter, wo er mit Beinen aufgehört hat.

Erfolgreich wie Pippilotta

Selbstbewusstsein, Stärke, Mut – Frauen können die positiven Eigenschaften von Pippilotta als Erfolgsinstrument in ihr Berufsleben integrieren. Pippi Langstrumpf als Leitbild und Role Model.

 
Stell Dir vor, es ist Montag, und jeder will hin!

Immer wieder sonntags keine Lust auf die Arbeitswoche haben – das muss nicht sein. Mit den Prinzipien des Entrepreneurships kann sich jeder aus der Fremdbestimmung von Jobs befreien und sich die Arbeit schaffen, die in das eigene Leben passt.

1 7 8 9 10 11 12 13 14